Dritter Abend der Wissenschaften am Gymnasium Schrobenhausen

Unter dem Motto „Wissenschaft macht Schule“ präsentierten 18 Schülerinnen und Schüler der 12. Jahrgangsstufe am Montag, 03.02.2020 ihre W-Seminararbeiten im Rahmen des dritten W-Seminarabends des Gymnasiums Schrobenhausen.

Zu diesem Anlass kam heuer extra der Chor der Tafel.Musik aus München zu uns ans Gymnasium, der im Zentrum einer W-Seminararbeit im Fach Musik stand und für die musikalische Umrahmung der Feierstunde sorgte. Nach der Ehrung der Abiturientinnen und Abiturienten durch den Schulleiter Dr. Markus Köhler in der Aula teilten sich die interessierten Eltern, Lehrer, Mitschüler aus Q12 sowie Schülerinnen und Schüler der 10. und 11. Jahrgangsstufe auf, um sich von den Vorträgen zu den Fächern Englisch, Latein, Mathematik, Religion, Geschichte, Sozialkunde, Geographie und Musik begeistern zu lassen.