In den Orient und zu einem fernen Asteroiden

Ausflug zu einem besonderen Asteroiden – am 28.11. fand in der Aula des Gymnasiums eine besondere Veranstaltung statt. Die schönen Künste Musik, Literatur und Malerei fanden sich zusammen und stellten gemeinsam ihre Ergebnisse zum Buch „Der kleine Prinz“ vor. Vorleser der 6. Klasse unter der Leitung von Klaus Hohn lasen ausgewählte Texte, Pianisten des musischen Zweiges, allesamt Klavierschüler von Max Penger spielten dazu Klavierminiaturen von Peter Wittrich und weitere Sechstklässler unter Anleitung von Benjamin Hugl malten stimmungsvolle poetische Szenen dazu. Der Komponist war selber anwesend und gab in einem interessanten Interview mit Oberstufenschülern Einblicke in seine Arbeit. Ein Gesamtkunstwerk.

Danza alla turca – oder Orient meets Okzident. Das W-Seminar Musik besuchte am 27.11. ein ganz besonderes Konzert in Eichstätt mit türkisch beeinflusster Barockmusik.