Kreative Geographinnen und Geographen

Zahlreiche Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 5d, 5e sowie 7a und 7b sind dem Aufruf ihres Geographielehrers (Herr Hohn) gefolgt und haben – vom durchgenommenen Geographie-Lernstoff inspiriert – ihrer Kreativität mit viel Freude freien Lauf gelassen. Die frei gestellte Aufgabe lautete, ein Thema, das „dich besonders interessiert hat, gestalterisch umzusetzen“.

Viele griffen zu Buntstiften und haben gemalt, einige haben ihren PC genutzt, um den Hefteintrag zu tippen – statt handschriftlich zu schreiben – und eine „Geographin“ aus der 5e hat sogar einen Film über ihr selbstgebasteltes Modell gedreht.

Die 30 schönsten Bilder und ein Film zur Erde, zur Geographie Deutschlands, zu den Alpen oder zum Klimawandel sind in dieser digitalen „Geographie-Ausstellung“ zu bestaunen.