Le bourgeois gentilhomme

Ein Herz fürs Theater bewies der Französischkurs der Q11: 17 Schülerinnen und Schüler besuchten Molières „Le bourgeois gentilhomme“ im Stadttheater Ingolstadt. Auch wenn das Französisch des 17. Jahrhunderts oft nicht leicht zu verstehen war, genossen die Schüler die schwungvolle Inszenierung und die ausdrucksstark agierenden Schauspieler. Molières Ziel war damit sicherlich erreicht: „Le théâtre n’est fait que pour être vu.“