Tchoukball?!

Hey Leute!

Wisst ihr, was Tchoukball ist und wie das Spiel funktioniert? Nein? Macht nichts, wir zeigen euch, wie!

Wir, das ist das P-Seminar Sport 2 des Abiturjahrgangs 2020, eine Gruppe bestehend aus 16 Schülern. Unter der Leitung von Herrn Weintz haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die Ballsportart Tchoukball am Gymnasium Schrobenhausen zu etablieren.

Bei dieser ist es das Ziel, nicht seine körperliche Stärke auszuspielen, sondern alles durch Taktik und Geschwindigkeit zu entscheiden, denn Körperkontakt ist verboten.

Zunächst möchten wir euch in der einen oder anderen Unterrichtsstunde die Sportart nahebringen. Hierzu haben wir bereits ein professionelles Training durch zwei Tchoukballcoaches eines Vereins aus Thüringen, die die uns spezielle Übungen und Spielweisen gezeigt haben, durchlaufen.

Vorankündigung: Zu guter Letzt habt IHR im kommenden Schuljahr die Möglichkeit, euer Können bei den jeweiligen Jahrgangsstufenturnieren unter Beweis zu stellen. Die Klassen 5 + 6 treten am 19.12.2019 und die Klassen 7 + 8 am 07.01.2020 gegeneinander an.

Euer P-Seminar „Tchoukball“