Übertritt: Anmeldungsverfahren 2020

Anmeldung

Ab dem 11. Mai 2020 können Sie Ihr Kind online für den Übertritt an das Gymnasium Schrobenhausen anmelden: https://www.schulantrag.de

Die Neuanmeldung soll in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie administrativ, also nach Möglichkeit ohne persönliches Erscheinen in der Schule ablaufen.

Zusendung

Bitte lassen Sie uns die nachfolgend genannten Unterlagen fristgerecht bis zum 20. Mai 2020 zukommen:

  • Auf dem Postweg: Zusendung an das Gymnasium Schrobenhausen, Georg-Leinfelder-Straße 14, 86529 Schrobenhausen
  • Durch Einwurf in unseren Postkasten (Nebeneingang der Schule am oberen Parkplatz / „Lehrerparkplatz“)

Fünf erforderliche Formulare

Drei Ausdrucke aus SchulantragOnline:

  1. „Anmeldung für Schülerinnen und Schüler der Jgst. 4“
  2. „Einwilligung in die Veröffentlichung personenbezogener Daten“
  3. „Nachweis über einen ausreichenden Masernschutz“
    sowie zusätzlich
  4. Übertrittszeugnis der Grundschule im Original
  5. Kopie der Geburtsurkunde

Hinweise:

Das jeweilige Tagesdatum in den PDF-Formularen ergänzen wir mit einem Eingangsstempel.

Die Überprüfung des Masernschutzes muss bis zum Beginn des kommenden Schuljahres geleistet sein. Wir werden diese im Juli 2020 nachholen, und zwar im Rahmen des traditionellen Begrüßungsabends, an dem die zukünftigen Fünftklässler ihre Mitschülerinnen und Mitschüler sowie Klassleiter treffen können (Datum: Dienstag, 7. Juli 2020; Beginn: 18:00 Uhr bis etwa 19:30 Uhr).

Formulare bei Bedarf

  • „Erfassungsbogen“ für die Schülerbeförderung aus SchulantragOnline (nur für Schüler aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen; Schüler aus AIC und PAF wenden sich bitte ihr zuständiges Landratsamt); evtl. mit Passbild (nur Schüler, die mit der „Spangler-Linie“ fahren)
  • Für Anerkennung der Schülerbeförderung unter 3 km Schulweg: evtl. Nachweis einer dauernden Behinderung oder eines besonders beschwerlichen bzw. gefährlichen Schulwegs
  • Evtl. Sorgerechtsbeschluss

Wenn eine administrative Anmeldung unmöglich ist

Eltern, denen die Online-Anmeldung, der Download, der Ausdruck oder der Versand nicht möglich sind, können Termine vereinbaren, zu welchen sie an den Einschreibetagen persönlich ins Sekretariat kommen können. Für die Terminvereinbarung rufen Sie bitte 08252 89500 an. Bitte erscheinen Sie keinesfalls spontan oder außerhalb der unten angegebenen Zeiten. Bitte verstehen Sie, dass wir Termine nur an Nachmittagen vergeben, um den Kontakt zu unseren Schülerinnen und Schülern im Sekretariat möglichst gering zu halten.

Montag, 18. Mai 2020    von 14:00 bis 18:00 Uhr
Dienstag, 19. Mai 2020  von 14:00 bis 18:00 Uhr
Mittwoch, 20. Mai 2020 von 14:00 bis 16:00 Uhr