Cafeteria

Liebe Nachmittagsschüler, aufgrund der derzeitigen Situation haben wir für euch vorbestellt und versucht, eure Vorlieben dabei zu beachten.

Der Pausenverkauf und die Mittagsverpflegung am Gymnasium Schrobenhausen werden neu ausgeschrieben / vergeben.

  • Bis ein neuer Caterer gefunden ist, müssen sich die Schülerinnen und Schüler in den Pausen und mittags selbst mit Speisen und Getränken versorgen.

  • NACHMITTAGSBETREUUNG: Für die Kinder der Nachmittagsbetreuung liefert – als Übergangslösung – die Catering-Firma Grissu frisches Essen auf Vorbestellung. Alle Kinder der Nachmittagsbetreuung werden gebeten, jeweils bis Donnerstag Mittag ihr Essen für die kommende Woche direkt bei der Nachmittagsbetreuung oder im Sekretariat bei Frau Thoma-Mesch zu bestellen.

 

Die Kinder unserer Nachmittagsbetreuung erhalten ihr Mittagessen in diesem Schuljahr von der Catering-Firma GRISSU. Da es sich um einen reinen Lieferservice handelt, haben die Fachtutoren der Nachmittagsbetreuung kurzerhand die Herrschaft über unsere Mensaküche und die Essensausgabe übernommen. Ariane Fiedler, die pädagogische Leiterin der Nachmittagsbetreuung, Schulleiter Dr. Markus Köhler und Prof. Dr. Günther Schalk, der Vorsitzende des Fördervereins „Freunde des Gymnasiums Schrobenhausen e.V.“ als Träger der Nachmittagsbetreuung schauen dabei gerne in die Töpfe mit dem Essen, das unter der Leitung von Siggi Specht (Firma GRISSU) zubereitet wird.