Beratungslehrerin Steffi Moritz

Beratungslehrerin Stefanie Moritz

Die Beratung von Schülern und Eltern ist ein wesentlicher Erziehungsauftrag der Schule. Bereiche sind:

  • Informationen zum Übertritt ans Gymnasium
  • Informationen zu Anfangsschwierigkeiten der Fünftklässler
  • Lern- und Leistungsschwierigkeiten
  • Motivations- und Konzentrationsprobleme
  • Schulängste
  • Konflikte mit Mitschülern oder Lehrkräften
  • Lernen lernen
  • Informationen zu alternativen Schullaufbahnen
  • Berufliche Orientierung
  • Möglichkeiten für einen Auslandsaufenthalt

Notwendige Grundlagen einer erfolgreichen Beratung ist das Vertrauen zwischen Ratsuchendem und Berater. Voraussetzungen dafür sind:

  • Freiwilligkeit der Beratung
  • Unabhängigkeit sowie
  • Vertraulichkeit und absolute Verschwiegenheit des Beraters

Der Beratungslehrer arbeitet auf Wunsch auch mit anderen Beratungsstellen zusammen. Dazu gehören u. a.

  • die Staatliche Schulberatung und unsere Schulpsychologin Frau Ernst
  • die Familienberatung
  • die Studienberatung der Universitäten und Fachhochschulen
  • das Arbeitsamt (regelmäßige Sprechstunden an unserer Schule)

Als Beratungslehrer des Gymnasiums Schrobenhausen stehe ich Ihnen und euch jederzeit und gerne zur Verfügung.

  • Sprechstunde: Mittwoch, 4. Stunde, 10:45-11:30 Uhr sowie nach Bedarf
  • Telefon: 08252 89500 (Sekretariat)
  • E-Mail: stefanie.moritz@gymsob.info

Präsentation auf dem Elternabend für die Jahrgangsstufe 5: Elternabend Jahrgangsstufe 5

Präsentation zum Thema „Lernen am Gymnasium“: Präsentation – Wie geht lernen (17.11.2020)

Präsentation der PI Ingolstadt zum Thema Cybermobbing: Elternabend Cybermobbing

Präsentation zum Übertritt an das (Schrobenhausener) Gymnasium Übertritt für 2021-22