Theater AG

Die Theater-AG an dem Gymnasium Schrobenhausen hat schon eine lange Geschichte hinter sich. Und mit jedem neuem Stück wird neue Geschichte geschrieben.

Aktuell hat Frau Bayerl die Theaterleitung inne. Sie freut sich auf deine Mitarbeit in der AG und damit auf neue Möglichkeiten, Stücke gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern entwickeln und zur Aufführung bringen zu können.

Denn klar ist: Theaterarbeit ist vielfältig und wirkt sich positiv auf jede Schule aus:

  • Sie bietet den Schülern Bühnenerfahrung,
  • entwickelt deren Fähigkeit zur Team- und Projektarbeit,
  • fördert Disziplin und Verantwortung,
  • schult die Körperbeherrschung,
  • weckt Begeisterung für Literatur und Theater,
  • schafft Freude und macht einfach Spaß.

Hier ein Überblick über bereits vergangene Projekte, die unter der Leitung von Frau Eckert-Wagner  (a.D. seit 2019) liefen. Sie war und ist maßgeblich verantwortlich für zwei Jahrzehnte (!) Theatergeschichte am Gymnasium Schrobenhausen. 

Vergangene Projekte:

Für weitere Informationen auf das Plakat drücken.
Theaterstück "Pucki & Chantal" im Jahr 2017.
Für weitere Informationen auf das Plakat drücken.
Theaterstück "Gameboys" im Jahr 2015.
Für weitere Informationen auf das Plakat drücken.
Theaterstück "Arsen und Spitzenhäubchen" im Jahr 2014.
Für weitere Informationen auf das Plakat drücken.
Theaterstück "Auf hoher See" im Jahr 2013.