Course contre la faim

Ein Riesenerfolg war der Spendenlauf „Course contre la faim“ (Lauf gegen den Hunger), mit dem hauptsächlich Schüler der Französischklassen 6-8 am Projekttag des Gymnasiums in der letzten Juliwoche ins sprichwörtliche Rennen gegangen sind. Bei der Aktion, die weltweit seit 25 Jahren durchgeführt wird, und die im Französischbuch der 7. Klassen vorgestellt wird, tauschen Schüler die Schulbank einen Vormittag gegen Laufschuhe und gewinnen Familienmitglieder als Sponsoren.

Unglaubliche 3467,10 € kamen in den 7 Klassen zusammen, die am 27.07.2022 auf dem Sportplatz unermüdlich ihre Runden zur Unterstützung der Haiti Kinderhilfe e.V. drehten. Der Verein bedankt sich herzlich bei den Initiatoren, dem Kollegium, allen Sponsoren und natürlich den sportlichen Schülern und Schülerinnen. Einen Sonderpreis gab es für Max Burkhart, der mit stattlichen 79 (!) Runden der fleißigste Läufer war und als Anerkennung einen Bluetooth-Lautsprecher (Sponsor: Richter + Frenzel) überreicht bekam. Bravo!